Ambient Musik – Time is delayed – Zeit ist verzögert

Bild Cover Ambient Musikstück Time is delayedUnd wieder hat ein neues Musikstück von kaskatron die Welt erblickt. In Time is delayed, zu deutsch Zeit ist verzögert, ist die minimalistisch angehauchte Ambient Musik mit Delay Effekten angereichert und erzeugt so eine magische Anziehungskraft.

Bei der Erstellung dieses Musikstücks ging es mir tatsächlich so, als ob die Zeit stehen geblieben ist. Ist es Euch auch schon so gegangen, dass ihr bei kreativer und Spaß machender Tätigkeit das Gefühl für die Zeit verloren habt? Nach ein paar Stunden experimentieren und Klangtüfteleien schaute ich auf die Uhr und dachte „Oh, mir kam es gar nicht so lange vor“. Das ist das Beste was passieren kann. Denn dann ist man mit seinen Gedanken und dem was im Augenblick getan wird gänzlich bei sich. Du bist quasi Du selbst.

Ambient Musik gegen Ablenkungen verwenden

Wenn Du es dann auch noch schaffst die ganzen Ablenkungen, wie Handy, Social Media und Internet, auszublenden, kannst Du Dich glücklich schätzen. Das ist nämlich gar nicht so einfach der Aufmerksamkeitsindustrie zu entfliehen.

Probiere es einfach mal mit einer Tätigkeit Deiner Wahl aus. Stell Dir einen Timer für 60 Minuten und mache einfach nur EINE Sache. Das nennt sich dann auch „Deep Work“, siehe auch hier. Cal Newport hat diesem Thema auch ein sehr empfehlenswertes Buch gewidmet, welches auch auf deutsch erhältlich ist und „Konzentriert arbeiten: Regeln für eine Welt voller Ablenkungen“ heißt.

Für mich funktioniert konzentriertes Arbeiten sehr gut mit sanfter Hintergrundmusik, am liebsten Ambient Musik, als Untermalung. Die lenkt mich nicht ab und ich bleibe konzentriert. Die Musik sorgt bei mir für eine positive Grundstimmung. Mittlerweile sind die Musik- uns Videoportale voll mit solcher Art Musik der Genres Deep Focus Music, Binaural Musik und natürlich Ambient Musik. Ich habe mich vor kurzem auch selbst an solcher Musik probiert. Das Ergebnis ist das Deep Focus Music Stück „Fokus Pokus„. Ihr könnt Euch damit auch Euren Timer stellen, denn das Stück läuft cirka eine Stunde 😉

So hatte ich also meine entspannte Freude beim tüfteln an Time is delayed und möchte Euch nun dazu einladen Euch das Stück anzuhören oder anzusehen. Ihr könnt auch gerne auf Bandcamp vorbeischauen und mir einen kleinen Obulus hinterlassen, wenn ihr wollt.

Vielen Dank und viel Spaß beim kreativen tätig sein!

Time is delayed bei hearthis.at hören

Oder auf youtube reinschauen und geniessen

Schreibe einen Kommentar